Paarberatung / Paartherapie

Gute Beziehungen und insbesondere gute Paarbeziehungen führen nachweislich zu einer besseren psycho-physichen Gesundheit, Lebenszufriedenheit und wirken förderlich auf die berufliche Situation.

Beziehungsschwierigkeiten müssen nicht automatisch zu einer Trennung führen.
Sie können, ganz im Gegenteil, die Beziehung bereichern, stärken und zu einer rücksichtsvollen und respektvollen Partnerschaft führen, wenn das Paar die Situation gemeinsam meistert, z.B. mit professioneller Begleitung durch eine erfahrene Beraterin oder einen Berater. Eine gute Partnerschaft basiert auf Sympathie / Anziehung, gegenseitige Wertschätzung, praktikable Kompromisse und die Bereitschaft zu lernen. Ich begleite Sie gerne auf dem Weg zu einem liebevollen Miteinander.

PAARberatung / Paartherapie: RAHMENbedingungen und Ablauf

Paarberatung / Paartherapie findet mit beiden Partnern statt, wobei die Frequenz der Sitzungen individuell abgestimmt wird, damit ausreichend Zeit bleibt für die Umsetzung von vereinbarten Übungen. Eine Sitzung dauert 90 Minuten. Die Dauer der Paarberatung richtet sich nach Ihrem Anliegen.

Die Paarberatung bzw. -therapie ist primär nach der systemischen Therapie ausgerichtet.
Es gibt inzwischen eine Vielzahl von Studien, die empirisch die Effektivität des systemischen Ansatzes im Bereich Paartherapie belegen.

Im Erstgespräch frage ich Sie nach Anlass und Anliegen für die Sitzungen. Ich stelle Ihnen kurz meine Arbeitsweise vor. In der Paartherapie / – Beratung können Konflikte besser verstanden werden und ein angemessener Umgang damit kann gefunden werden anhand individueller kreativer Lösungen hin zu positiven Veränderungen. Nicht nur in Krisenzeiten ist Paarberatung sinnvoll, auch wenn es um die Entwicklung neuer partnerschaftlicher Perspektiven geht, kann sie hilfreich sein.

Sie haben Fragen oder möchten Ihr Anliegen gerne persönlich besprechen?

Nehmen Sie hier mit mir Kontakt auf.